Über Mich


Zu meiner Person und meiner Motivation...

Ich heiße Michaela Budja, wurde 1978 in Bautzen geboren, bin Mutter von 2 Jungs (Phillipp) 2007 und (Oliver) 2010  und seit 2005 glücklich verheiratet.

Nach meiner Elternzeit konnte ich die Zeiten meiner Arbeitsstelle nicht mehr bedienen, da die öffentliche Kindertagesstätte nicht zu den Zeiten geöffnet hatte die ich brauchte. Dadurch kam mir  der Gedanke, dass es bestimmt nicht nur mir so gehen wird. Ich begann mich für den Beruf Tagespflegeperson / Tagesmutter zu interessieren, der für mich die ideale Lösung schien, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen.

Ich habe durch meine zwei Kinder Freude am Arbeiten mit Kindern erfahren, hatte selbst eine sehr schöne Kindheit dank meiner Mutter und möchte dieses gern anderen Kindern auch ermöglichen.

Malen, Basteln, Backen und verschiedene Handarbeiten sind meine großen Hobbys und mein Ruhepol in dem ich aufgehe, ebenso liebe ich die Natur und die Spaziergänge (Gassi Runden)  mit unserer Hündin und möchte dieses gern den Kinder vermitteln und weitergeben.

Bei uns lebt unsere kleine Hündin namens Lucy.

Die Kinder lernen den Umgang mit einem Haustier.

Sie wissen z.B., dass man nicht am Schwanz ziehen darf und das Fell nur vom Kopf zum Schwanz streicht. Kinder und Hunde entwickeln häufig eine besondere Beziehung zueinander. Ein Hund kann Spielgefährte, Kuscheltier, Vertrauter oder Tröster sein. Mit Vorliebe verwöhnen sie unsere Lucy mit „Leckerli“.


Ausbildung und Qualifizierung


Für meine Tätigkeit als Tagesmutter habe ich folgende Ausbildungen und Qualifizierungen  erworben


  • Erste Hilfe am Kleinkind u. Säugling  12 UE durch das DRK   
  • Grundqualifizierungskurs von 30 UE  mit  Teilnahmebescheinigung
  •                               Aufbauqualifizierungskurse von 130 UE, diese beinhalten
  • Vertiefungsphase I (UE 35)

mit Teilnahmebescheinigung

  • Vertiefungsphase II (UE 40 )

mit Teilnahmebescheinigung

  • Vertiefungsphase III ( UE 55 )

mit Teilnahmebescheinigung

 

  • seit dem 17.07.2015 habe ich die Pflegeerlaubnis des Landratsamtes Calw
  • Kolloquium Prüfung  nach dem DJI  erfolgreich abgeschlossen
  • DJI Zertifikat


Somit bin ich eine mit Zertifizierung durch den Bundesverband für Kindertagespflege e. V. Berlin bzw. des Landesverbands für Tagesmüttervereine Baden Württemberg qualifizierte Tagespflegeperson .Ich arbeite eng mit dem Fachdienst für Kindertagespflege im Landratsamt Calw und dem evangelischen Tageselternverein Nagold zusammen.


Zu meiner Arbeit als Tagesmutter gehören auch regelmäßige Treffen mit anderen Tagesmüttern, sowie die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ist für mich selbstverständlich.


                                       UE= Unterrichtseinheiten

                                         DJI= Deutsches Jugendinstitut